Fallbeispiel: Erfolgreiches digitales Recruiting

Claudia Baacke  •  Unit Director  •   rekordclaudia
9. Mai 2019
Google und Facebook gekonnt einsetzen: Die Leipziger Agentur rekordmarke zeigt, wie Personal effizient und kostengünstig gewonnen wird.

 

Gut ausgebildete Fachkräfte sind begehrt wie nie, egal in welcher Branche. Traditionelle Recruiting-Maßnahmen stoßen mittlerweile jedoch an ihre Grenzen, erreichen oft nicht die passende Zielgruppe und erfordern dabei einen hohen Einsatz an Zeit und Budget. Wie dagegen mit digitalem Marketing qualifiziertes Personal schnell und kostengünstig gewonnen werden kann, haben die Experten von rekordmarke bereits in diversen Projekten, unter anderem mit einem Klinikbetreiber, unter Beweis gestellt. Dabei konnten beispielsweise innerhalb von acht Wochen zwanzig Pflegekräfte gewonnen werden. Die Spezialisten für digitales Marketing haben daraus eine Case Study mit hilfreichen Tipps für ein zeitgemäßes Recruiting entwickelt.

Fallbeispiel Download

Mehr über Claudia Baacke erfahren?

Claudia leitet als Unit Director die Geschicke der rekordmarke. Nach dem Studium mit den Schwerpunkten Kommunikations- und Medienwissenschaften, Psychologie und Sportwissenschaften in Leipzig und einem 3-jährigen Zwischenstopp in Berlin zog es sie Anfang 2009 zurück nach Leipzig zu mellowmessage. Hier leitete sie ab 2012 die Online Marketing Abteilung und seit 2016 gemeinsam mit Sven Lehmann die rekordmarke.

Claudia Baacke
Unit Director
 rekordclaudia

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Anschrift

mellowmessage GmbH
Härtelstraße 27
04107 Leipzig

Kontakt

T 0341 140 655 0
F 0341 140 655 10
hallo@rekordmarke.de

Anschrift

mellowmessage GmbH
Härtelstraße 27
04107 Leipzig

Kontakt

T 0341 140 655 0
F 0341 140 655 10
hallo@rekordmarke.de