Digitales Marketing in der Gesundheitswirtschaft – rekordmarke setzt neuen Fokus

Anna Christina Harms  •  Digital Marketing Managerin  •  LinkedIn
9. November 2021

Die Leipziger Agentur für Online Marketing fokussiert ihre Fachkompetenzen ab sofort auf die Gesundheitsbranche

Leipzig, im November 2021 – Bereits seit 2016 unterstützt rekordmarke Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen mit digitalen Marketing-Maßnahmen wie Leadkampagnen und strategischer Markenführung. Darunter sind auch Anbieter aus dem Healthcare-Bereich, beispielsweise die bundesweiten Klinikbetreiber MEDICLIN und Medical Park. Das Team von rekordmarke hat sich jetzt dazu entschlossen, den Fokus gezielt auf Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft zu setzen. „In der Pandemiezeit wurde uns eindringlich vor Augen geführt, wie wichtig ein gut funktionierendes Gesundheitswesen ist. Dabei wurde aber auch deutlich, dass gerade in diesem Bereich in digitaler Hinsicht noch viel Verbesserungspotenzial besteht – das gilt auch fürs Marketing“, erklärt Sven Lehmann, Brand Director bei rekordmarke. „Mit digitalen Marketingmaßnahmen können sich Anbieter in stark umkämpften Märkten klare Vorteile verschaffen – davon profitieren auch Gesundheitseinrichtungen. Wir  werden daher künftig unseren Schwerpunkt auf das Online Marketing für Krankenhäuser, Rehakliniken und weitere Anbieter von Gesundheitsleistungen wie Apps oder auch medizinische Geräte legen.“

Neue Wege für Recruiting und Patientenakquise

So hat Lehmann festgestellt, dass noch viele Kliniken bei der Personalsuche auf traditionelle Recruiting-Maßnahmen und eine klassische Präsentation ihrer Benefits setzen, ohne dabei auf die Alleinstellungsmerkmale einzugehen, mit denen sie sich von der Konkurrenz abheben können. Im hart umkämpften Arbeitsmarkt der Pflegebranche fühlt sich die anvisierte Zielgruppe damit jedoch häufig gar nicht angesprochen. Rekordmarke zeigt hier neue Wege und nutzt dabei die jeweils wirksamsten Plattformen. So werden mögliche Kandidaten mit gezielter Ansprache genau dort erreicht, wo sie ohnehin ihre Zeit verbringen. Ähnliches gilt auch für die Patientenakquise: Mit individuellzugeschnittenen Leadgenerierungs-Programmen in den passenden Online Marketing Kanälen können z.B. Anbieter von Reha-Maßnahmen Zielkunden für ihr Angebot direkt  ansprechen. Auch Nutzer von Gesundheits-Apps oder medizinischen Geräten für Zuhause wie beispielsweise Körperanalysewaagen lassen sich mit digitalen Maßnahmen zielgerichtet erreichen. Rekordmarke empfiehlt deshalb bei den Leadgenerierungsmaßnahmen einen Mix aus SEA (Suchmaschinenwerbung), SEO (Suchmaschinenoptimierung) und Social Media Advertising, der jeweils passend für das individuelle Angebot zusammengestellt und gesteuert wird. Die Kampagnen werden zudem laufend überwacht und bei Bedarf angepasst – so bleibt auch das Budget jederzeit im Blick.

Auch beim Brand Marketing, also dem Markenaufbau und der Markenentwicklung sieht Sven Lehmann noch viel Potenzial in der Gesundheitswirtschaft. „Ob beim Markteintritt oder als etablierter Anbieter: Starke, klar definierte Marken werden deutlicher wahrgenommen und  heben sich vom Wettbewerb positiv ab. Das wissen wir aus unserer jahrelangen  Zusammenarbeit mit Unternehmen im E-Commerce. Was für Consumer-Produkte schon lange Standard ist, lässt sich auch problemlos auf Healthcare-Anbieter übertragen.“

Weitere Informationen sind unter folgendem Link verfügbar: https://www.rekordmarke.de/

Hier ist auch ein fiktives Fallbeispiel zum Thema Personalmarketing für Pflegekräfte abrufbar: https://www.rekordmarke.de/fallbeispiele/fallbeispiel-lead-campaigns/

Laden Sie sich die Pressemeldung als Word-Dokument herunter:
2021_11_rekordmarke_Online_Marketing_Agentur_für_Gesundheitswesen.docx

Mehr über Anna Christina Harms

Seit 2021 verstärkt Anna rekordmarke im Bereich Social Media und Suchmaschinen-Optimierung. Mit Erfahrung aus dem Verlagswesen, der Automobil- und Eventbranche im Gepäck begeistert sie im Digitalmarketing vor allem die Verbindung von Daten und Kreativität. Außerhalb der Arbeit findet man sie vor allem beim Sport im Sand oder Schnee.

Anna Christina Harms
Digital Marketing Managerin
LinkedIn

    Haben Sie Fragen zum Artikel?

    Sie möchten mehr über uns erfahren?

    Anschrift

    mellowmessage GmbH
    Härtelstraße 27
    04107 Leipzig

    Kontakt

    T 0341 140 655 0
    F 0341 140 655 10
    hallo@rekordmarke.de

    Anschrift

    mellowmessage GmbH
    Härtelstraße 27
    04107 Leipzig

    Kontakt

    T 0341 140 655 0
    F 0341 140 655 10
    hallo@rekordmarke.de